Sonntag, 8. Dezember 2013

Märchenhaft...

Einen wunderbaren zweiten Advent meine Lieben.

Ich freue mich übrigens riesig über meine ersten sieben tollen Leser! Vielen Dank ihr Süßen!

Heute stelle ich euch ein Buch von einer deutschen, tollen Autorin vor. Antonia Michaelis schreibt Bücher für jedes Alter. Das Buch, das ich euch vorstellen möchte ist schon etwas älter, hat mich aber als ich es das erste Mal vor ein, zwei Jahren gelesen habe sehr beeindruckt. Das Buch gibt es ein Glück mittlerweile auch als Taschenbuch. Was ich zum einen von Vorteil finde, da es billiger ist :D und einfacher in der Hand liegt. Jedoch hasse ich es, wenn ich auch nur einen kleinen Knick im Buchrücken habe.


Das Buch heißt: Der Märchenerzähler



Der Klappentext:
Geliebter Mörder? Atemlos spannend - ein Meisterwerk von Antonia Michaelis.
 
Abel Tannatek ist ein Außenseiter, ein Schulschwänzer und Drogendealer. Wider besseres Wissen verliebt Anna sich rettungslos in ihn. Denn es gibt noch einen anderen Abel: den sanften, traurigen Jungen, der für seine Schwester sorgt und der ein Märchen erzählt, das Anna tief berührt. Doch die Grenzen zwischen Realität und Fantasie verschwimmen. Was, wenn das Märchen gar kein Märchen ist, sondern grausame Wirklichkeit? Was, wenn Annas schlimmste Befürchtungen wahr werden? Ein temporeicher Thriller und ein zu Herzen gehende Liebesgeschichte lässt nicht los! Eindrucksvoll, begeisternd und abwechslungsreich - eine ganz neue Antonia Michaelis.
"Eine Liebesgeschichte, ohne ein Ich liebe dich." 
Inhalt:
 
Anna ist ein vollkommen normales, behütet aufgewachsenes Mädchen, die noch zur Schule geht.
Abel Tannatek, ist ein Außenseiter, der sich sein Geld mit dem Verkauf von Drogen verdient. Aber er ist nicht einfach nur ein Junge, der mit Drogen handelt. 
Anna lernt eine vollkommen andere Seite an ihm kennen. Sie sieht Abel dabei als Außenseiter, sondern als Märchenerzähler. 
Denn Abel erzählt seiner kleinen Schwester, Micha, ein atemberaubend fantasievolles Märchen. Er liebt die kleine Micha über alles und lebt mit ihr zusammen in einem Armenviertel. Doch wo ist Abels Mutter hin...? 

Anna und Abel kommen sich im Buch näher. Doch Abel hat viele Geheimnisse, die er nur in seinen Märchen preisgibt. 
Plötzlich gibt es auch noch zwei Tote in dem kleinen Dorf, beide wurden erschossen, beide standen mit Abel in Verbindung...
Und seine Märchen scheinen oftmals mit der Wirklichkeit zu verschmelten. 
Was, wenn das Märchen nicht gut aussgeht...?
Meine Meinung: 
Auch nach dem dritten Mal lesen durchdingen die Sätze des Buchs immer wieder jede Gefühlsschicht. Es bringt mich zum Lachen, zum Weinen, zum Nachdenken. 
Der Einstieg des Buches ist unheimlich spannend und diese offene Spanung zieht sich durch das ganze Buch. Manchmal jedoch fiel es mir schwer das Buch an einem Stück zu lesen, sodass ich es ab und an weglegte um meine Gedanken sammeln zu können. 
Der Märchenerzähler ist ein eindrucksvolls Buch, in dem sich nach und nach die Puzzelteile aneinanderreihen lassen und es ebenso eine schockierende Wendung am Ende hat.
Antonia Michaelis Schreibstil ist wirklich unglaublich gut und angenehm zu lesen. 
Alles in allem ist das Buch nur zu empfehlen!

Punkte: 5/5
Eure Catherine
<3 



Kommentare:

  1. Das Buch hört sich gut an, kommt gleich auf meine Wunschliste :)
    Einen wirklich schönen Blog hast du, folge dir jetzt auch.
    LG
    Becky <3

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt gut... Tolle Rezension :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Ich weiß nicht. Ich habe mal ein oder zwei Bücher von Antonia Michaelis gelesen und beide fand ich nicht so berauschend, vor allem ihr Schreibstil hat's mir überhaupt nicht angetan... aber mal sehen, vielleicht wenn ich mal wieder Lust habe :)
    Liebe Grüße!
    Jada

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade. Ich denke, das kommt immer darauf an, was man gut lesen mag? :)
      Alles Liebe♥

      Löschen
  4. Schon allein das Cover... XD

    Lg, Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, ich finde immer, das es gerade bei Büchern auf den Geschmack des Lesers ankommt :)
      Hab eine tolle Woche♥

      Löschen